> Newsletter
Sie erhalten von uns die Info über die ausgewählten Themen!
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein:
eintragen austragen
> Link












> Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ALLGEMEINES
Unseren Leistungen und Lieferungen liegen ausschließlich die nachstehenden Bedingungen zugrunde. Einkaufsbedingungen des Auftraggebers sind selbst dann nicht bindend, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.
Für diese Geschäftsbedingungen sowie die Geschäftsbeziehungen zwischen der Fa. Gerhard Hintermayer und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Österreich. Andere nationale Rechte sowie das internationale Kaufrecht werden ausgeschlossen.
Mündliche Abmachungen sind nur dann verbindlich, wenn sie schriftlich bestätigt werden.

2. VERTRAG
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die bindende Bestellung des Kunden kommt durch Unterzeichnung oder mündliche Bestellung des Angebotes oder eines Vertrages zustande. Die Annahme der Bestellung durch die Fa. Gerhard Hintermayer erfolgt durch Gegenzeichnung des Vertrages oder durch Leistungserbringung bzw. Auslieferung an den Kunden.

3. PREISE

Sämtliche Preise verstehen sich in Euro excl. Mehrwertsteuer. Sie gelten nur für den jeweiligen Auftrag. Preise verstehen sich ab Geschäftssitz von der Fa. Gerhard Hintermayer. Kostenvoranschläge sind unverbindlich. Die Kosten von Versandkosten, Gebühren etc. werden gesondert in Rechnung gestellt. 3.1. Normalarbeitszeit / Überstundenzuschläge: Werden Leistungen auf Wunsch des Auftraggebers außerhalb der Normalarbeitszeit (Mo-Fr 8-18h) erbracht, so wird der Überstundenzuschlag mit

+ 50 % für Mo - Fr 6h-8h und 18h-20h, Samstage

+ 100 % für Mo - Sa 20h-6h, Sonn- und Feiertage

zusätzlich in Rechnung gestellt.

Der Preis von pauschalierten Dienstleistungen basiert auf Durchführung in der Normalarbeitszeit. Fallen auf Kundenwunsch Zeiten außerhalb der Normalarbeitszeit an, so werden für diese Zeiten die entsprechenden Überstundenzuschläge in Rechnung gestellt.

3.2. Pauschalierte Leistungen:
Abweichend von einem dem Vertragspreis zu Grunde liegenden Zeitaufwand, der nicht von der Fa. Gerhard Hintermayer zu vertreten ist, wird nach tatsächlichem Aufwand verrechnet.

3.3. Fahrtspesen
Fahrtspesen für Anfahrt mit KFZ innerhalb Österreichs werden gemäß gültiger Preisliste mit Kilometergeld und Spesenpauschale nach Entfernung abgerechnet, ansonsten nach Aufwand.

3.4. Sonstige Spesen:
Andere Spesen (Telefon, Fax, Diäten, Nächtigungskosten etc.) werden nach Aufwand in Rechnung gestellt. Die Aufzeichnungen von der Fa. Gerhard Hintermayer zählen als Nachweis.

3.5. Mindermengenaufschlag:
Bei Bestellung von Handelsware unter 10,-- EURO exklusive Mehrwertsteuer wird eine Bearbeitungsgebühr von 15,-- EURO verrechnet. 3.8. Rückgabe, Storno: Bei von Fa. Gerhard Hintermayer akzeptierter Retournierung bzw. Stornierung von bestellten Produkten bzw. Leistungen wird eine Stornogebühr von 20 % des ursprünglichen Rechnungsbetrages verrechnet.

4. LIEFERBEDINGUNGEN
Dem Kunden zumutbare Teillieferungen und Teilleistungen sind zulässig. Jede dem Kunden zumutbare Teillieferung und Teilleistung gilt in diesem Falle als selbständige Lieferung und Leistung. Der Kunde kann 4 Wochen nach Überschreitung eines unverbindlichen Liefertermins oder einer unverbindlichen Lieferfrist den Verkäufer schriftlich auffordern, binnen angemessener Frist zu liefern. Mit dieser Mahnung kommt Fa. Gerhard Hintermayer in Verzug. Der Kunde kann im Falle des Verzugs der Fa. Gerhard Hintermayer auch schriftlich eine angemessene Nachfrist setzen mit dem Hinweis, dass er die Abnahme des Kaufgegenstandes nach Ablauf der Frist ablehnen. Nach erfolglosem Ablauf der Nachfrist ist der Kunde berechtigt, durch schriftliche Erklärung vom Kaufvertrag zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen; dieser beschränkt sich bei leichter Fahrlässigkeit auf höchstens 10% des Kaufpreises. Ist der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Kaufmann, bei dem der Verzug zum Betrieb seines Handelsgewerbes gehört, steht ihm ein Schadensersatz nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu. Von Fa. Gerhard Hintermayer nicht zu vertretende Störungen im Geschäftsbetrieb von der Fa. Gerhard Hintermayer oder bei dessen Vorlieferanten, insbesondere Arbeitsausstände und Aussperrungen sowie Fälle höherer Gewalt, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen, verlängern die Lieferzeit entsprechend.

5. ZAHLUNG:
Die von Fa. Gerhard Hintermayer gelegten Rechnungen sind netto Kassa nach Rechnungserhalt sofort fällig und ohne jeden Abzug spesenfrei zahlbar. Bei Aufträgen, die mehrere Einheiten umfassen, ist die Fa. Gerhard Hintermayer berechtigt, nach Lieferung jeder einzelnen Einheit oder Leistung eine Rechnung zu legen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum und darf weder verpfändet noch veräußert werden.

Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 14% p.m. und Anwaltskosten in Rechnung gestellt, die sofort fällig sind.

6. DIENSTLEISTUNGEN:
Die Fa. Gerhard Hintermayer gewährleistet die ordnungsgemäße Durchführung der vereinbarten Leistungen, nicht jedoch deren Ergebnis.

7. HANDELSWARE:

Für von der Fa. Gerhard Hintermayer vermittelte bzw. verkaufte Produkte Dritter gelten jeweils deren Lizenz-, Vertrags- bzw. Geschäftsbedingungen.

8. RÜCKSENDUNGEN
Der Rücksendung sollte eine Kopie der Rechnung und gegebenenfalls eine Fehlerbeschreibung beigefügt werden. Der Rücksendung sollte eine Kopie der Rechnung und gegebenenfalls eine Fehlerbeschreibung beigefügt werden.

9. HAFTUNG:

Die Fa. Gerhard Hintermayer haftet für Schäden, sofern Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden, im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.
Der Ersatz von Folgeschäden und Vermögensschäden, nicht erzielten Ersparnissen, Zinsverlust und von Schäden aus Ansprüchen Dritter gegen die Fa. Gerhard Hintermayer ist in jedem Fall, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Voraussetzung für Gewährleistungsansprüche ist der Nachweis des Kunden, dass der Mangel schon zum Übergabezeitpunkt vorhanden war (gemäß § 377 HGB beträgt die Gewährleistungsfrist 6 Monate ab Übergabe).

10. DATENSCHUTZ:
Ohne der ausdrückliche Zustimmung des Kunden werden dessen Daten ausschließlich zur Abwicklung deren Bestellung verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV-Anlage gespeichert. Eine Weitergabe deren Daten an mit der Lieferung beauftragte Unternehmen erfolgt nur in soweit die Auftragsabwicklung dies erforderlich macht. Ansonsten werden die Daten streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. Die Fa. Gerhard Hintermayer ist dadurch auch berechtigt Werbeaussendungen per Mail, Sms und in schriftlicher Form durchzuführen, welche ausschließlich mit der Fa. Gerhard Hintermayer in Verbindung zu bringen sind.

11. GERICHTSSTAND:
Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Neulengbach/Österreich.

Zahlbar und klagbar in Neulengbach/Österreich.
Startseite | Impressum | Kontakt | Links | AGB
Copyright by Gerhard Hintermayer 2006 | Optimiert für IE 6.0 auf 1024 x 768 Pixel